Suche nach Dateinamen in der App

Ich habe in meinem Tresor (in Google Drive) viele hundert Dateien und benutze z.B unter Windows die Suchfunktion im Explorer um die benötigte zu finden. Da es dort als Laufwerk eingebunden ist funktioniert das ohne Probleme. Bisher habe ich in der App unter Android noch keine Möglichkeit gefunden nach Dateinamen im Tresor zu suchen. Auch ein Einbinden in einen Dateimanager ist mir noch nicht gelungen. Ohne ordentliche Suchfunktion empfinde ich das ganze als fast unbrauchbar für Android.

Was gibt es da für Möglichkeiten Dateien zu finden?

Danke für die Hilfe

1 Like

Du solltest in der App innerhalb einer Ordners suchen können. Das Suchfeld erscheint evtl erst wenn Du nach unten wischst (bei iOS ist es so, habe aktuell kein Android Gerät da).

Warum es nicht so einfach ist innerhalb des gesamten, verschlüsselten und online abgelegten tresors zu suchen wird hier diskutiert:

Danke für die schnelle Antwort.
Leider geht in der Android App keine Suche egal von wo nach wo ich wische.
Auch nicht in einem einzelnen Ordner. Das würde ja schon helfen.
Ich kann nur “Elemente auswählen”, “aktualisieren”, “Dateien hochladen”, “Ordner erstellen” und “Textdatei erstellen”.
Da ich aber Zugriff per Smartphone brauche ist es so für mich leider nicht nutzbar.
Ich habe meine ganzen Dokumente per Dateinamen verschlagwortet. Deshalb bin ich so auf eine Suche im Dateinamen angewiesen. Und bei einer gewissen Anzahl an Dokumenten wird es auch mit Ordnern unübersichtlich ohne Suche. Da muss ich mir wohl mal Boxcrypt ansehen. Vielleicht können die das besser.

Leider auch in der aktuellen Version noch nicht.

Ich hätte sehr gerne Cryptomator für meinen Digitalen-Unterlagen Ordner genutzt, welcher mit PDF bestückt wird. Leider jedoch bringt es mir nichts, wenn ich nur unter Windows/Linix die PDF nach stichwörtern durchsuchen kann, jedoch nicht am Android Gerät.

Werde wohl zu rclone greifen müssen.

Gruß DavidDoff

Ordner können mittlerweile nach Dateien und Ordnern durchsucht werden.

Aber nur sehr eingeschränkt. Weder Fragmente können gesucht werden, noch gibt es Wildcards oder boolsche Parameter.

Mich würde interessieren, wie mit der App ernsthaft gearbeitet wird. Die Frage meine ich ernsthaft, mich interessiert das wirklich. Wie findet ihr eure Dateien, wenn es mehr als ein paar sind und auch alt. Also ihr wisst nicht den genauen Dateinamen.

Etwas überrascht bin ich, dass das Thema nur eine geringe Priorität in der Entwicklung hat. Für mich ist das entscheidend. So richtig gut kann das Boxcryptor aber auch nicht, aber immerhin gibt es dort eine Fragmentsuche.

Viele Grüße
Volker

Das wird sich in Zukunft ändern, wie hier besprochen: Suche nach Dateinamen in der App

Ich persönlich nutze Ordnerstrukturen zB Vertraege_Scheine/Konto/BankXXX/Auszuege/2019/07_2019.pdf

Ordnerstrukturen sind immer dann so richtig Käse, wenn man nicht bei jeder Datei überlegen will, wohin ich sie kopiere und wenn es dann auch keine eindeutige Antwort gibt. Beispiel:

Rechnung einer Versicherung eines Autos. In welchen Ordner?

\Rechnungen
\Versicherungen
\Autos

Mit guten Dateinamen wäre es dann völlig egal. Bspw. mit 20191104_huk24_versicherung_rechnung_golf.pdf würde ich es immer finden, egal wo die Datei liegt. Ohne Fragmentsuche nicht realisierbar.

1 Like

Also mein Wunsch hierzu wäre:

\Volker\2017
\Volker\2018
\Volker\2019
Dann ab mit der Rechnung ins das passende Jahr und da es eine PDF könnte ich im Idealfall mit der Cryptomator-App auch die Inhalte einer Text-Datei finden.

2019 huk24 volkswagen >> 20191104_huk24_versicherung_rechnung_golf.pdf

@SailReal wäre es Technisch möglich bestimmte Dateien, textual matchen zu lassen?

1 Like

Was genau meinst du mit Dateien “textual matchen zu lassen”?
Den Namen der Datei oder deren Inhalt? Sobald #170 implementiert ist sollte ersteres funktionieren.

Mir stehen quasi 3 Themen im weg, bevor ich Cryptomator produktiv nutzen kann:

  • ** Möglichkeit innerhalb von Dateien zu suchen **
    Ich weiß das man nicht einfach verschlüsselte Dateien in der Cloud durchsuchen kann aber wäre es nicht möglich bei Upload von z.B. PDF, TXT, DOC, ODT diese einmal zu durchleuchten und den Inhalt in eine kleine DB zu packen. Dann müsste man im Falle des Suchens von Clients, die kein komplett-abbild der Cloud bzw. keinen Mount-Point haben (Android/iOS), einfach eine Query abfeuern.

  • ** Nicht nur den aktuellen Ordner durchsuchen sondern auch Unterordner **
    Viele die ich kenne, ich selbst und z.B. @Paubolix auch haben sich mit den Jahren für eigene Dokumente eine Order-Hierarchie aufgebaut. Der Mensch schreit nach Ordnung und packt nicht all seine Datien in ein Order :smiley:
    Daher wäre es für mich sehr wichtig, auch die Unterordner mit einzubinden in die Suchfunktion

  • ** Alterantiv das Bereitstellen eines Mount-Points unter Android **
    Damit könnte dann der Nutzer ohne Probleme einen Filemanager seiner Wahl nutzen.

Ich habe mir extra die App unter Android zu 9,99€ erworben und nochmal auf dem Gerät meiner Partnerin. Uns ist es sehr wichtig das wir auch mal von unterwegs auf unsere Dokumente zugreifen können. Es wäre wirklich super wenn hier ein wenig mehr passieren würde. An den Reaktionen hier im Thread erkenne ich das wir damit nicht alleine sind.

Liebe Grüße,
DavidDoff

1 Like

Wir sind permanent dabei Cryptomator für Android zu verbessern und neue Funktionen einzubauen. Das Feedback der Community nehmen wir ernst, vielen Dank dafür!

1 Like

Boxcryptor kann das leider auch nicht, hier gäbe es die Chance eines Alleinstellungsmerkmals. Aber Bc kann die Fragmentsuche innerhalb eines Verzeichnisses. Leider bin ich deswegen nun bei Bc gelandet. Aber ich beobachte weiterhin die Entwicklung hier. Nur muss man auch leider sagen, was die Suche angeht, ist Cryptomator seit Jahren schlecht. Da fehlt mir die Hoffnung und der Glauben, dass da was passiert.

Liebe Grüße
Paubolix

Schau mal hier:

Gruß DavidDoff

1 Like