Verschlüsseln und manuell Hochladen

Hallöchen zusammen,

ich möchte eine ganze Festplatte in einem Tresor mit samt Unterordnern Verschlüsseln und manuell hochladen in die Cloud, ist dies so möglich?

Ich erstelle einen Tresor namens z.B. “Test”, auf der Festplatte taucht dann ein Ordner mit “test” auf, in diesem sind “masterkey.cryptomator”, eine “masterkey.cryptomator.bkup”, text “wichtig” und ein “Ordner”. Reicht es aus wenn ich den gesamten “test” Ordner wo sich die anderen 4 Dateien befinden sichere?

Ich würde dann den gesamten Ordner “Test” nochmals mit WinRar in .parts packen weil in meiner Cloud nur max 1GB Pro Datei möglich sind hochzuladen.

Funktioniert das so?

Hi. Das sollte so funktionieren.
Aber wenn du eh nochmal alles mit winrar packen und splitten willst, warum verschlüsselst du nicht gleich mit winrar? Oder 7zip.
Ist Dir bewusst, dass durch das Packen und Splitten in Archive einer von Cryptomators größten Vorteilen, die Einzel Datei Verschlüsselung und damit die Erkennbarkeit welche Dateien geändert wurden (und damit neu hochgeladen werden sollten) verloren geht und du immer deine komplette Festplatte hochladen musst wenn du einen aktuellen Stand auf dem online Speicher haben willst?

Hi danke für deine Antwort.

Ein Tool wie Cryptomator was sich speziell für die Verschlüsselung von Daten einsetzt und dafür entwickelt wird ist sicher besser als nur WinRar zu benutzen. Wenn man beide Tools verbindet, ist das denke eine nochmal zusätzliche sichere möglichkeit zudem ich mit WinRar dann noch splitten kann. In der Cloud habe ich zum glück unbegrenzt Speicherplatz, so kann ich immer wieder mal ganze Backups hochschieben egal wie der aktuelle stand der Daten aussieht.

Und wenn es mal Daten sind die immer wieder aktualisiert werden müssen, ja dann erstelle ich einfach einen neuen Tresor das ist ja dank Cryptomator kein Problem.

Das Tool gefällt mir sehr gut, worauf ich heute auch gleich Spenden werde, wo ist dafür mein Abzeichen? :smiley:

© 2020 Skymatic GmbH • Privacy PolicyImpressum