Vault ist nach encryption leer

Guten Tag zusammen,

ich habe dieses Problem schon länger und auch schon ein Topic aufgemacht allerdings keine Antwort bekommen. Daher versuche ich es nochmal auf Deutsch in der Hoffnung es kann mir jemand helfen. Mein Vault hat bis vor ca. einem Jahr super funktioniert, dann plötzlich entsperrte ich ihn wie immer aber er wird mir immer nur leer angezeigt.
Der Ordner selbst benötigt aber 3,34GB Speicherplatz ist also nicht leer. Ich benötige immer wieder Dateien die ich dort abgelegt habe bisweilen konnte ich mir diese immer mühsam irgendwo anders her beschaffen aber das geht jetzt nicht mehr. Falls mir also jemand helfen kann würde ich mich sehr freuen.

Vielen Dank im Voraus

Grüße

Das klingt nach eine Synchronisationsproblem. Es kann sein, dass der Sync-Client von deinem Cloud-Provider das Tresordatenwurzelverzeichnis nicht richtig synchronisiert oder aufgrund eines Konfliktes umbenannt hatte. Cryptomator kann diesen Konflikt nicht erkennen und nimmt deshalb wegen des fehlenden Verzeichnisses an, der Tresor ist noch nicht initialisiert und erstellt ein neues Wurzelverzeichnis.

Um das zu testen, kannst du das Vorgehen aus dem Thread Sudden loss Data ausprobieren. Damit bekommst du den verschlüsselten Namen des Wurzelverzeichnisses und kannst nachschauen, ob bereits ein ähnliches existiert.

Hallo infeo,

danke dir für deine Hilfe. Aufgrund deines Inputs habe ich jetzt mal ein altes Backup (aus der Cloud) wiederhergestellt. Und tatsächlich öffnet sich jetzt der Vault mit allen Dateien. Zwar fehlen mir jetzt ein paar Dateien aber das wichtigste ist erst mal da.

Vielen Dank für deine Hilfe

1 Like
© 2020 Skymatic GmbH • Privacy PolicyImpressum