Sichern von Dokumenten

Ich bin ein bisschen am Testen von Cryptomator und bin auf zwei verschiedene Probleme beim Speichern von Dokumenten gestossen:

  1. Affinity Designer: Ich öffne eine bestehende Datei und speichere sie unter einem neuen Namen. Anschliessend ändere ich den Inhalt und möchte erneut speichern. Dann erscheint die Fehlermeldung, dass kein Zugriff mehr auf die Datei besteht.

  2. Apple Pages: gleiches Vorgehen wie bei Affinity Designer. Möchte ich die geänderte Datei speichern erscheint die Meldung, dass das permanente Sichern von Versionen nicht unterstützt wird.

Hab ich vielleicht etwas falsch gemacht beim Einrichten des Tresors?
MacOS 10.13.5, Cryptomator Version 1.3.2 (1046), Tresor auf iCloud Drive

Matts

Niemand hier eine Ahnung, was das Problem sein könnte?
Ich finde das Problem eigentlich ziemlich relevant für die Nutzung.

Uch vermute das könnte auch wieder daran liegen, dass die Apps ein Problem mit dem WebDAV Netzlaufwerk haben.
Du kannst dir die Beta für OS runterladen und FUSE als Verbindung zum Tresor einstellen. Wenn das Problem dann nicht mehr Auftritt, dann ist es das WebDAV. Wenn es weiterhin Auftritt, dann liegt das Problem an anderer stelle. Könntest du das mal testen bitte?

Danke für den Hinweis! Ich hab die Beta und FUSE installiert und wieder ein bisschen rumgespielt.

Bei Apple Pages liegt die Sache etwas eigenartig. Zuerst einmal kam genau einmal eine Meldung, dass das Dokument von einer anderen Anwendung geändert wurde und nicht gesichert werden kann. Das kam nur einmal und konnte ich bisher nicht mehr nachvollziehen (…). Nachtrag: nach längerem geöffnet lassen der Datei kam diese Meldung wieder. Macht Cryptomator im Hintergrund etwas?
Eine geöffnete Datei kann ich ändern und einmal speichern. Ändere ich sie anschliessend und speichere erneut, erhalte ich die Meldung, dass das Dokument nicht automatisch gesichert werden konnte.
Und beim Schliessen des Dokuments mit den ungesicherten Änderungen erhalte ich noch die Meldung, dass das Dokument sich auf einem Volume befindet, welches das permanente sichern von Versionen nicht unterstützt.

In Apple Numbers das Gleiche wie bei Pages.

Affinity Designer scheint nun einwandfrei zu laufen.

Ich habe noch mit ein paar anderen Apps ausprobiert:
LibreOffice funktioniert einwandfrei.
Eine FileMaker Datei konnte ich problemlos öffnen, ändern, eine Kopie speichern und schliessen.
TextWrangler funktioniert ebenfalls einwandfrei.