Datei nicht verschlüsselt?

Hallo zusammen,

ich bin mir unsicher, ob Cryptomator auf meinem Win10-System mit OneDrive richtig läuft.

Die Installation war kein Problem. Auch die Erstellung des Tresors klappte. Lege ich eine Datei in den Tresor, scheint es, als sei sie im Explorer nicht verschlüsselt. Gehe ich über den Browser in meinen OneDrive-Account, kann ich dort keine Datei finden. Die Einstellung „Files-On-Demand“ im Explorer für den Tresor in OneDrive habe ich schon variiert, aber da ist nichts passiert.

Vielen Dank und viele Grüße
nono

Hi.

Die Ansicht der Dateien im Virtuellen Laufwerk (also das Laufwerk das erscheint wenn Du Deinen Tresor öffnest) ist natürlich unverschlüsselt. Alles was in dem Tresor passiert wird automatisch von Cryptomator ver- und entschlüsselt.
Deine verschlüsselten Dateien findest du im Speicherort des Tresors. (siehe roter Rahmen). ACHTUNG: hier nichts selbst ablegen. Wenn Du etwas an der Stelle ablegst werden die Dateien nicht verschlüsselt. Verschlüsselt wird nur was Du in Deinem virtuellen Laufwerk speicherst.

Dann liegt Dein Tresor (roter Rahmen) entweder nicht an einem Ort der auch mit dem OneDrive Sync Client online synchronisiert ist, oder aber die Synchronisation ist nicht aktiv oder noch nicht abgeschlossen.
Bitte prüfe die Einstellungen in OneDrive.
Wenn alles geklappt hat findest du in Deinem OneDrive Speicher einen Ordner der wie Dein Tresor benannt ist. In dem Ordner befindet sich ein Unterordner “d”, sowie eine masterkey.cryptomator und eine vault.cryptomator Datei. Diese Dateien und Ordner stellen deinen verschlüsselten Tresor dar.

Mehr Infos auch hier: Cryptomator - Put a Lock on Your Cloud — Cryptomator 1.6.0 documentation

Hallo Michael,

vielen Dank. Das mit den Speicherorten hast Du, über die bei der Installation hinterlegten Dateien (Wichtig.rft), sehr gut erläutert. Ich musste Cryptomator online stellen und dann werden die verschlüsselten Dateien im untersten Verzeichnis vom Ordner „d“ abgelegt.

Wenn man einen Tresor innerhalb von Cryptomator komplett gelöscht hat, bleiben Ordner und Dateien übrig. Die kann man doch über den Explorer einfach löschen, oder?

Gruß
nono

ja, das ist richtig.

Vielen Dank noch mal :slight_smile: